Canon EF 14mm f/2.8L II USM

Canon EF 14mm f/2.8L II USM
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
1.999,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 8 Werktage

  • 4960999450070
Canon EF 14mm f/2.8L II USM Das EF 14mm 1:2,8L II USM mit UD- und asphärischen Linsen für... mehr
Produktinformationen "Canon EF 14mm f/2.8L II USM"

Canon EF 14mm f/2.8L II USM

Das EF 14mm 1:2,8L II USM mit UD- und asphärischen Linsen für Top-Abbildungsqualität ist ein ideales Ultraweitwinkel-Objektiv für den anspruchsvollen Profi. Durch die hohe Lichtstärke von 1:2,8 spielt das EF 14mm 1:2,8L II USM seine Stärken auch bei ungünstigen Lichtbedingungen voll aus.

Features

 

  • Objektiv der L-Serie; staub- und feuchtigkeitsabweisend
  • Hohe Lichtstärke von 1:2,8
  • Asphärische und UD-Linsen
  • Schneller, leiser Autofokus durch Ring USM; manuelle Scharfstellung jederzeit möglich
  • Kreisrunde Blende
  • Super-Spectra-Vergütung zur Unterdrückung von Blendenreflexen und Streulicht

Professionelles Ultraweitwinkel-Objektiv.


Die besondere Perspektive
Mit einem extremen Bildwinkel von 114° sieht das EF 14mm 1:2,8L II USM mehr als das menschliche Auge. Ideal für den Einsatz in engen Räumen, für Aufnahmen großer Objekte aus kurzer Entfernung oder weiten Landschaften; Objekte im Vordergrund lassen sich scharf vom Hintergrund abheben.

Objektiv der L-Serie
Wie alle Objektive der L-Serie vereint auch das EF 14mm 1:2,8L II USM bewährte Canon Präzisionsoptik mit beeindruckender Fertigungsqualität, Zuverlässigkeit und hohem Bedienkomfort. Staub- und Spritzwasserabdichtungen an bestimmten Stellen schützen bei schlechteren Wetterbedingungen.

Lichtstärke 1:2,8
Durch die hohe Lichtstärke von 1:2,8 muss bei schwachen Lichtverhältnissen nicht immer ein Blitz verwendet werden; die Schärfentiefe kann gut beeinflusst werden. 

Asphärische und UD-Linsen
Zur Optimierung der Abbildungsqualität nutzt das EF 14mm 1:2,8L II USM zwei unterschiedliche Linsentypen: Asphärische Linsen reduzieren sphärische Aberrationen, Super UD (Ultra-low Dispersion) Linsen sorgen für Unterdrückung chromatischer Aberration. Das Resultat: präzise, kontrastreiche Abbildungsqualität bis zum Rand.

Automatische Scharfstellung per Ring USM; manuelle Scharfstellung möglich 
Canons ringförmiger Ultraschallmotor (USM) nutzt Ultraschallvibrationen für eine schnelle, präzise und nahezu geräuschlose Einstellbewegung mit ausgezeichnetem Haltemoment. Die Scharfstellung kann jederzeit manuell vorgenommen werden: Ein großer Einstellring, der sich bei der automatischen Scharfstellung nicht mitdreht, ermöglicht eine umgehende Feinabstimmung.

Super-Spectra-Vergütung
Die Super-Spectra-Vergütung sorgt für hervorragende Farbbalance und hohen Kontrast; zusätzlich bewirkt sie eine Reduzierung von Blendenreflexen und Streulicht, indem sie Licht absorbiert, das von internen Linsen und Sensoren einer digitalen Kamera zurückgeworfen wird.

Kreisrunde Blende
Die kreisrunde Blende bewirkt eine ansprechende Wiedergabe im Unschärfenbereich (Bokeh-Effekt) – ein wirkungsvolles Mittel zur gezielten Steuerung der Schärfentiefe bei hoher Lichtstärke oder zur Realisierung attraktiver Porträtaufnahmen.

Zubehör
Die integrierte, asymmetrische Gegenlichtblende des EF 14mm 1:2,8L II USM dient zum Schutz der Frontlinse, steigert den Kontrast und vermeidet Vignettierung. Objektivdeckel und Schutztasche gehören zum Lieferumfang


Weiterführende Links zu "Canon EF 14mm f/2.8L II USM"
Zuletzt angeschaute