Sony DSC-RX100 VII schwarz Kamera


1.299,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 4548736106352
Sony DSC-RX100 VII schwarz Die RX100M7 überzeugt mit einem Bildprozessor der neuesten... mehr
Produktinformationen "Sony DSC-RX100 VII schwarz Kamera"

Sony DSC-RX100 VII schwarz


Die RX100M7 überzeugt mit einem Bildprozessor der neuesten Generation, Echtzeit-Tracking, einem Autofokus mit Augenerkennung und eignet sich somit als hervorragende Option für Foto Enthusiasten und Vlogger.

Profi-Funktionen in kompakter Form
Die Profi-Funktionen für Fotos und Filmaufnahmen werden den Anforderungen von professionellen Fotografen, Filmemachern und Vloggern gerecht.

Weiter Zoombereich und überragende Geschwindigkeitsleistung
Im kompakten Gehäuse der RX100 VII ist alles untergebracht, was Sie für großartige Bilder brauchen. Das 24–200 mm1 Zoomobjektiv wird durch den superschnellen AF mit 0,02 Sekunden2, neues Echtzeit-Tracking, den AF mit Augenerkennung in Echtzeit, eine verbesserte Bildstabilisierung und einen externen Mikrofonanschluss für hochwertige Videoaufnahmen ergänzt.

Umfassende Zoomfunktion in kompaktem Gehäuse
Das 24–200 mm1 Zoomobjektiv mit starker Vergrößerung liefert überragende Bildqualität. Es wurde für eine maximale Auflösung und Schärfe über den gesamten Zoombereich hinweg konzipiert. Durch die bemerkenswerte Leistung in der Teleeinstellung erhalten Sie umfassende Optionen für kreative Ausdrucksmöglichkeiten in einem kompakten Format.

Objektiv mit großem Zoombereich
Das kompakte ZEISS Vario-Sonnar T* 24–200 mm1 Zoomobjektiv mit F2,8–4,5 deckt einen großen Zoombereich ab, der zwei Standard-Zoomobjektiven entspricht (24–70 mm und 70–200 mm).

Hochauflösende Optik
Die Linsenelemente der Kamera, darunter vier AA-Linsen (Advanced Aspherical) und zwei ED-Glaselemente (Extra-low Dispersion), sorgen über den gesamten Telebereich hinweg und bis zu den Randbereichen des Bildes für eine exzellente Auflösung.

Ein neuer, schneller Bildsensor
Der neu entwickelte mehrschichtige 1 Zoll CMOS-Sensor und der neueste BIONZ X Bildprozessor eröffnen neue Dimensionen bei Geschwindigkeit und Bildqualität.

Schnelle Serienaufnahmen mit 20 Bildern/s, präzises AF-/AE-Tracking
Der neue, schnelle Bildsensor bietet Serienaufnahmen mit bis zu 20 Bildern pro Sekunde3. Die Kamera verfolgt Motive mittels bis zu 60 AF-/AE-Berechnungen pro Sekunde3, selbst bei ungleichmäßigen oder schnellen Bewegungen.

Mit Aufnahmen ohne Blackout bleiben Sie immer dran
Durch Aufnahmen ohne Blackout4 lassen sich Motive stetig auf dem LC-Display der Kamera oder im Sucher verfolgen. Das Display wird mit 60 Bildern pro Sekunde aktualisiert, um die Zeitverzögerung zu minimieren.

Neue Funktion für Einzelbild-Serienaufnahmen
Der neu entwickelte Modus für Einzelbild-Serienaufnahmen5 erfasst selbst rasante Actionszenen wie z. B. den Moment, in dem der Tennisschläger den Ball trifft – mit sieben Aufnahmen in schneller Folge bei wählbaren Geschwindigkeiten von 90, 60 oder 30 Bildern pro Sekunde. Damit können Sie den entscheidenden Moment einfangen. Mit Selbstauslöser verwendbar, die Bildformate JPEG und RAW werden unterstützt.

Hohe AF-Abdeckung und schneller Autofokus
Die RX100 VII ist mit insgesamt 357 AF-Punkten bei der Phasendetektion branchenführend6 und deckt 68 % des Bildrahmens ab. Dies wird durch 425 AF-Punkte zur Kontrastdetektion ergänzt. Die AF-Erfassung erfolgt in nur 0,02 Sekunden2 – weltweit unübertroffen.6

Echtzeit-Tracking für Bewegtbilder
Echtzeit-Tracking nutzt einen Objekterkennungs-Algorithmus (KI)7 zur Erkennung Ihrer Motive anhand von Farbe, Muster (Helligkeit), Objektentfernung (Tiefe) und Gesichts- bzw. Augeninformationen. Durch die kontinuierliche, gleichmäßige Fokussierung auf das sich bewegende Motiv können Sie jeden wichtigen Moment als Foto oder Video festhalten.

Echtzeit-AF mit Augenerkennung für Foto und Video
Augenerkennung und Tracking von Sony sind die Geheimzutaten für schöne Porträtaufnahmen. Der Echtzeit-AF mit Augenerkennung erkennt das menschliche Auge – Sie können sogar auswählen, ob das linke oder rechte – und behält den Fokus auch bei Bewegungen bei, sodass Sie Zeit für die Bildkomposition haben.

AF mit Tieraugenerkennung
Der Echtzeit-AF mit Augenerkennung ist sowohl für Tiere8 als auch für Personen verfügbar. Gelungene Porträts von Haustieren sind jetzt noch einfacher.

Hochauflösende gelungene Fotos bei schwachem Licht
Der große 1 Zoll Bildsensor mit 20,1 Megapixeln9 verfügt über eine rückwärtige Beleuchtung und einen verbesserten Standard-ISO-Bereich von 100–12.800. Eine hohe Bildauflösung und geringes Rauschen tragen zur hervorragenden Bildqualität mit naturgetreuen Strukturen bei.

Überragende Farb- und Strukturwiedergabe
Der neu entwickelte Bildsensor und die Bildverarbeitungs-Algorithmen der Kamera sorgen für naturgetreuere Strukturen und Farben. Insbesondere Hauttöne wirken natürlicher und auch Pflanzenfarben werden lebendiger wiedergegeben.

Bildstabilisierung für verwacklungsfreie Fotos
Hochwertige Bilder mit Verwacklungsausgleich bei handgeführter Kamera und bei schwachem Licht/im Telebereich. Der Bildstabilisierungs-Algorithmus sorgt für Stabilisierung, die bei 200 mm Brennweite einer um 4,0 Schritte10 kürzeren Verschlusszeit entspricht.1

Anti-Distorsion Shutter, geräuschlose Aufnahmen
Die RX100 VII erzielt Verschlusszeiten bis zu 1/32.000 s. Die schnelle Datenauslesung des Sensors hilft, den Rolling Shutter-Effekt zu unterdrücken, der bei Fotos von Bewegtbildern auftreten kann. Geräuschlose Aufnahmen11 sind ebenfalls möglich.

Soft Skin Effect und andere Effekte
Der Soft Skin Effect reduziert Gesichtsfalten und matte Haut und sorgt so für schönere Porträts. Mit den kreativen Stil- und Bildeffekt-Optionen können Sie Bilder so bearbeiten, dass unverwechselbare Aufnahmen entstehen.

Hochauflösende 4K HDR (HLG)-Aufnahme und stabiler AF
Die Kamera unterstützt interne 4K (QFHD: 3840×2160) Filmaufnahmen12 13 mit voller Pixelauslesung ohne Pixel-Binning. Der gleichmäßige, stabile Autofokus ist das Ergebnis komplexer AF-Algorithmen; Echtzeit-Tracking und AF mit Augenerkennung in Echtzeit bei Personen sind jetzt auch für Filme verfügbar. Mit der HLG (Hybrid Log-Gamma)-Funktion können Sie HDR-Bilder ganz einfach wiedergeben, wenn Sie die Kamera mit einem USB-Kabel an einen HDR (HLG)-kompatiblen Fernseher von Sony anschließen.

Erweiterte Funktionen für Filmemacher und Vlogger
Transformieren Sie Ihr Vlogging mit der tragbaren RX100 VII. Das neue Touch-Tracking für Videos bietet einen schnellen, einfach zu handhabenden und zuverlässigen Autofokus, während der Echtzeit-AF mit Augenerkennung (für Personen) die präzise Fokussierung sicherstellt. Selbst im Gehen produziert die Bildstabilisierung im „Active“-Modus gleichmäßige 4K Videos. Das neigbare Display und der externe Mikrofoneingang sorgen zudem für entspannte Bild- und Tonaufnahmen.

Externer Mikrofoneingang für besseren Klang
Trotz der kompakten Größe verfügt die RX100 VII über einen Mikrofoneingang14. Der 3,5-mm-Standardeingang wird von Vloggern sowie Profis geschätzt und ermöglicht professionelle Audioaufnahmen bei Ihren Filmen und Vlogs.

Verbesserte Bildstabilisierung bei 4K Filmaufnahmen
Mit dem jetzt unterstützten Active-Modus können Sie auch im Gehen ruckelfreie 4K Videos aufnehmen. Eine noch reibungslosere Stabilisierung wie mit einer Kameraaufhängung15 ist mit dem Imaging Edge Add-on für die Filmbearbeitung16 möglich.

Vertikale Videoaufnahmen mit Metadaten für das Smartphone
Videos, die mit der Kamera vertikal aufgenommen wurden, können nun dank Metadaten, die von der Kamera hinzugefügt werden, mit derselben Ausrichtung auf PCs und Smartphones angesehen werden.17

Mehr kreative Möglichkeiten durch S-Log
Die RX100 VII unterstützt S-Log3 und S-Log2. Egal, ob Sie einen erweiterten Dynamikumfang und große Farbräume für die Nachbearbeitung oder einzigartige direkte Aufnahmen ohne Nachbearbeitung benötigen – für die RX100 VII kein Problem.

Intervallaufnahmen für Zeitrafferfilme
Die Intervallaufnahme-Funktion18 nimmt Serienaufnahmen in einem festgelegten Intervall von 1 bis 60 Sekunden mit AE-Tracking auf. Die entstandenen Zeitrafferaufnahmen können als Kameravorschau oder als Film auf Ihrem PC angezeigt werden.

Sofort zugänglicher elektronischer Sucher
Der XGA OLED Tru-Finder hat eine Auflösung von etwa 2,35 Mio. Punkten für eine helle, detaillierte, kontrastreiche Anzeige. Er ist schnell über den Schalter zum Ausfahren zugänglich und kann nach Gebrauch genauso schnell wieder eingefahren werden.

Neigbares Display für bequeme Bildkomposition
Das hochauflösende, 3 Zoll große LC-Display mit 921.000 Pixeln lässt sich um 180° nach oben und um 90° nach unten schwenken, um die Auswahl des Bildausschnitts bei Selfies und Aufnahmen aus der Vogel- oder Froschperspektive zu erleichtern.

Bedienung per Touchfunktion für flüssige Aufnahmen
Tippen Sie einfach auf den Bildschirm, um Echtzeit-Tracking für Fotos oder Videos zu starten. Touch-Fokus, Touchpad und Auslösen per Antippfunktion sind ebenfalls verfügbar.

Einfache Datenverwaltung
Fotos können im Wiedergabemodus bewertet oder vor dem Löschen geschützt werden, durch optionale Tastenzuweisung für diese Funktionen. Serienaufnahmen können als zusammengehörige Bildgruppen angezeigt, und die Gruppen zusammen gelöscht oder geschützt werden.

Anpassungsfunktionen
Für Kamerafunktionen, die über Funktionstasten aktiviert werden, gibt es nun verschiedene Zuordnungen für Foto-/Videoaufnahmen. Häufig verwendete Funktionen und Menüelemente lassen sich bequem über die persönlichen Menü- und Drehradfunktionen aufrufen.

Technische Highlights:
• Mit dem hervorragenden ZEISS Vario-Sonnar T* 24–200 F 2,8–4,5 für großen Zoombereich
• Neuer ExmorRS-Sensor mit 1 Zoll, gestacked mit DRAM für allerschnellste Bildaufbereitung
• Der BIONZ X- Prozessor wie in der Alpha 9 und der Alpha 7RIV für allerschnellstes Tracking
• 357 Phasendetektionspunkte und 425 Kontrast-AF-Punkte für blitzschnellen (0,02sec) und präzisen AF
• Bis zu 60 AF/AE Berechnungen pro Sekunde
• SingleBurstShooting für bis zu 90 Bilder pro Sekunde im 7-Bild-Burst
• Serienbildfunktion mit 20 Bildern ohne Blackout
• 4K-Video mit 8-fach verbesserter Stabilisierung für noch ruhigere Bilder in höchster Auflösung – auch mit Tracking und Augen-AF
• 4K HDR Videoaufnahme
• Mit Sensor für Hochformatvideos!
• Um 180° nach oben und 90° nach unten neigbares LC Display mit Touchscreen
• Abmessungen B x H x T: 101,6 x 58,1 x 42,8 mm
• Gewicht: ca. 301 g (mit Akku und Speicherkarte) / ca. 274 g (nur Kamera)


Lieferumfang
Sony DSC-RX100M7, Akku (NP-BX1), Netzteil, Micro-USB-Kabel, Handgelenkschlaufe, Schultergurt-Adapter, Bedienungsanleitung

1 Sichtwinkel (kleinbildäquivalente Brennweite).
2 CIPA-Standard, interne Messung, bei f = 9 mm (Weitwinkel), EV 6,6, Programmautomatik, Fokussiermodus: AF-A, Fokusfeld: Zentriert.
3 Bei Verwendung des elektronischen Verschlusses; wirksam, wenn die Verschlusszeit 1/60 oder mehr beträgt.
4 Wirksam bei Verwendung des elektronischen Verschlusses. Je länger die Verschlusszeit, umso langsamer die Bildwiederholrate des Bildschirms.
5 Pro Serienbildaufnahme werden 7 Fotos gemacht. Fokus und Belichtung werden beim ersten Foto in jeder Serienbildaufnahme festgelegt.
6 Bei Digitalkameras mit Objektiven mit Festbrennweite und 1“ Sensor. Basierend auf Studien von Sony, Stand Juli 2019.
7 Es wird künstliche Intelligenz (KI) eingesetzt, einschließlich Technologie für maschinelles Lernen.
8 Der AF mit Augenerkennung in Echtzeit für Tiere unterstützt nur Fotos und kann nicht zusammen mit dem Tracking verwendet werden. Funktioniert bei manchen Tieren nicht. Die Fokussierung funktioniert je nach Szene und Motiv möglicherweise nicht optimal.
9 Effektive Megapixel (ungefähre Angabe).
10 CIPA-Standard, Neigen/Schwenken, bei 200 mm (Sichtwinkel, kleinbildäquivalente Brennweite)
11 Geräuschlose Aufnahmen sind möglich, indem folgende Einstellungen vorgenommen werden: „Auslösertyp: elektronisch“, „Audiosignale: Aus“.
12 Eine SDHC/SDXC-Karte der Klasse 10 oder höher ist für die Aufnahme von Filmen im XAVC S-Format erforderlich. Für Aufnahmen mit 100 Mbit/s ist UHS-Geschwindigkeitsklasse 3 oder höher erforderlich.
13 Wenn die Temperatur für die automatische Abschaltung auf „Standard“ festgelegt ist, können Sie bis zu 5 Minuten lang ununterbrochen aufnehmen. Verwenden Sie die Einstellung „Standard“ bei handgeführten Aufnahmen. Verwenden Sie ein Stativ oder eine andere Stütze, wenn „Hoch“ ausgewählt ist. Die maximale Aufnahmezeit für ununterbrochene Aufnahmen kann je nach Kameratemperatur und Umgebung variieren.
14 Zum Anschließen eines Mikrofons ohne den Aufnahmegriff ist optionales Zubehör erforderlich.
15 Der Bildausschnitt ist schmaler als bei der Originalaufnahme. Filmaufnahmen lassen sich bis auf Full HD-Qualität rendern.
16 Verwenden Sie bitte die neueste Version.
17 Die Filmwiedergabe auf der Kamera erfolgt in horizontaler Position. Ob Filme in vertikaler Position angezeigt werden können, hängt von Ihrem Gerät ab. 18 Wi-Fi ist bei Intervallaufnahmen nicht verfügbar.

Weiterführende Links zu "Sony DSC-RX100 VII schwarz Kamera"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sony DSC-RX100 VII schwarz Kamera"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.